Veranstaltungen des Stadtmuseums während der Kulturtage

08. Juni 24   10:00 - 11:30
Informativer Spaziergang durch die Geschichte Meckenheims
Treffpunkt Niedertorkreisel/ Römerkanal
Anmeldung bis zum 2. Juni 24 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


13. Juni 24.   18:00
Vortrag im Stadtmuseum
Die Hexenverfolgungen im Kurfürstentum Köln im 17.Jahrhundert unter besondere Berücksichtigung des Amtes Rheinbach

 

23.Juni 24   11:00 - 17:00
Bilderflohmarkt im Stadtmuseum
Verkauf von gespendeten Bildern zu Gunsten des Museums

 

27.Juni 24   18:00

Vortrag im Stadtmuseum
Richeza von Polen. Eine Rheinländerin als Verbindung zwischen Polen und Deutschland

 

 

Op Jöck - Fotografien von Erik Spilles

OP JOECK Ausstellung Erik Spilles

Erik Spilles ist gelernter Fotograf aus Meckenheim. Nach seiner handwerklichen Ausbildung zum Fotografen mit den Schwerpunkten Portrait- und Architekturfotografie hat er sieben Jahre für eine Agentur in Köln gearbeitet.

Museum geschlossen!

Am 9. Juni 2024
bleibt das Museum geschlossen!

Tag des offenen Denkmals

Am 11. September 2022 fand bundesweit der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt. Der Verein Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V. hatte dazu in das denkmalgeschützte Herrenhaus der Burg Altendorf eingeladen. Hier kann man sich nicht nur über die mehr als 7.000-jährige Geschichte der Region und der Stadt Meckenheim informieren, sondern insbesondere auch über die interessante Geschichte des Herrenhauses selbst. Der Verein hat dazu eine 20-seitige Broschüre erstellt in der nicht nur die Geschichte der Burg und des Gebäudes aufgezeigt wird, sondern auch wie es dazu kam, dass das Haus in die Denkmalliste der Stadt Meckenheim aufgenommen wurde und welche abenteuerlichen Geschichten sich um das Haus ranken. Die Broschüre kann man bei einem Besuch im Museum erwerben.